Hallo ihr Lieben ,

hier gibts ein kurzes Kinderwunschupdate, denn wir sind gestern in den zweiten ICSI-Zyklus gestarte:

Gestern habe ich auf den Tag genau meine Regel bekommen. Damit sind die von unserer Klinik vorgeschriebenen zwei Pausenzyklen zwischen zwei ICSIs vergangen. Wie beim ersten Mal sollte ich an Zyklustag zwei oder drei zur Zystenkontrolle und Blutentnahme in die Klinik und ich hatte bereits seit einiger Zeit angst, das könnte sich mit den Silvesterfeiertagen überschneiden. Zum Glück war das aber nicht der Fall und so bin ich gestern am Vorrmittag mit dem Zug nach Würzbug in die Klinik gefahren. Es war keine Zyste zu sehen (hatte ich ja noch nie) und die Follikelreserve war sogar höher als letztes Mal (17 vs. 11). Diese sagt zwar nicht unbedingt etwas darüber aus, wie viele Follikel wachsen, aber KANN ein Indikator dafür sein, ob eher mehr oder weniger zu erwarten sind. Leider hat die Klinik mich nicht wie sonst immer am Nachmittag angerufen, um mir die Blutwerte durchzugeben und mir damit das offizielle Stimulations-Go zu geben. Haben sie wohl vergessen und ich hatte vor lauter Arbeit auch nicht mehr dran gedacht. Ich gehe aber einfach davon aus, dass alles in Ordnung ist und werde heute Abend mit den ersten beiden Spritzen beginnen. Dieses Mal stimulieren wir nicht nur mit Purgeon, sondern zusätzlich mit Menogon. Ich hoffe, das gibt meinen Eierstöcken noch einen zusätzlichen Kick und sie schaffen dieses Mal mehr als die vier Eizellen vom letzten Mal. Auf meinen Wunsch hin bekomme ich auch bereits nach fünf Tagen Stimulation einen ersten Ultraschall. So kann, sollten sich wieder nur wenige entwickeln, noch gegengesteuert werden, indem ich dann höher Stimulieren muss. Je früher das erkannt wird, umso besser… Punktion ist dann irgendwann übernächste Woche. Bis dahin und dann erst recht heißt es also Daumen drücken und hoffen. Ich wünsche mir für das nächste Jahr genug Eizellen, um eine Blastozystenkultur machen zu können und wenn dann ganz eventuell auch noch etwas zum Einfrieren übrig bleibt, sind wir natürlich überglücklich… Ich halte euch auf dem Laufenden 🙂

So, und mit diesen Worten wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe Grüße!

Advertisements